Scheerschuim

Rasierschaum

Wir gehen davon aus, dass du dich schon mal rasiert hast. Und wenn das der... Weiterlesen

Wir gehen davon aus, dass du dich schon mal rasiert hast. Und wenn das der Fall ist, dann weißt du auch, dass du nicht nur... Weiterlesen

Proraso Scheerschuim - Green Refreshing 300 ml
Proraso
Rasierschaum - Green Refreshing

€5,95

€3,95

300 ml (€1,32 /100 ml)
Recipe for Men
Ultra Sensitive Rasierschaum

€11,95

100 ml (€11,95 /100 ml)
Proraso Scheerschuim - White Sensitive 300 ml
Proraso
Rasierschaum - White Sensitive

€5,95

€3,95

300 ml (€1,32 /100 ml)
Proraso Scheerschuim - Red Sandalwood 300 ml
Proraso
Rasierschaum - Red Sandalwood

€5,95

€3,95

300 ml (€1,32 /100 ml)
Acca Kappa
Rasierschaum - 1869

€21

200 ml (€10,50 /100 ml)
Proraso
Rasierschaum - Yellow

€6,95

400 ml (€1,74 /100 ml)
Proraso Scheerschuim - Blue Protective
Proraso
Rasierschaum Blue Protective

€5,95

€3,95

300 ml (€1,32 /100 ml)
Acca Kappa Scheerschuim - White Moss 200 ml
Acca Kappa
Rasierschaum - White Moss

€19,90

200 ml (€9,95 /100 ml)

Rasierschaum

Wir gehen davon aus, dass du dich schon mal rasiert hast. Und wenn das der Fall ist, dann weißt du auch, dass du nicht nur einen guten Rasierapparat brauchst. Eine gute "Rasiercreme" ist genauso wichtig! Schließlich muss deine Haut gut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt werden, um eine angenehme Rasur zu erleben.

Rasierschaum oder Rasiergel sind die idealen Produkte, um deinen (Bart-)Haaren, der darunter liegenden Haut und dir selbst einen großen Gefallen zu tun. Zum Beispiel mit einem wirksamen Rasierschaum ohne Parfüm. Schnell, einfach und bequem!

Wozu dient der Rasierschaum?

Ein hochwertiger Rasierschaum spendet deinen (Bart-)Haaren Feuchtigkeit. Auf diese Weise werden sie weich und lassen sich viel leichter rasieren. Lass den Rasierschaum eine Weile auf dem warmen und nassen Gesicht liegen und schon kannst du dein Rasiermesser in die Hand nehmen. Der Vorteil eines guten Rasierschaums ist, dass er sehr einfach aufzutragen ist und du die Klinge sofort ihre Arbeit machen lassen kannst.

Außerdem bildet der Rasierschaum eine Art Schicht zwischen deiner Haut und deinem Rasiermesser. Das erzeugt weniger Reibung und reduziert Rasierpickel, kleine Schnitte und Irritationen. Außerdem gibt es für jeden Hauttyp eine andere Art von Rasierschaum, auch für empfindliche Haut!

Einer der Gründe, warum die meisten Menschen Fans von Rasierschaum sind, ist, dass er so einfach und zeitsparend ist. Das Auftragen des Rasierschaums erfordert keine Anstrengung oder viel Zeit und ist daher im Handumdrehen erledigt.

Tipp: Wenn du ein bisschen mehr Zeit hast, trage zuerst ein gutes Pre-Shave auf. Dann ist deine Haut perfekt vorbereitet für eine noch angenehmere Rasur.

Ist Rasiergel besser als Rasierschaum?

Parfümfreies Rasiergel und Rasierschaum wurden einst nur aus Bequemlichkeit entwickelt. So schnell wie möglich auftragen und losrasieren. Bei der Wahl zwischen einem Rasiergel oder -schaum ist die Entscheidung ganz persönlich. Während alkoholbasierte Schäume die Feuchtigkeit ableiten, neigen Gele dazu, deine Haut etwas zu stark zu befeuchten und sind daher besser für empfindliche Haut geeignet.

Im Gegensatz zu Rasierschaum ist ein durchsichtiges Rasiergel auch leichter mit deiner Klinge zu führen. Diese Gele sind sogar perfekt für Menschen mit problematischer Haut, da sie genau verfolgen können, wohin der Rasierer fährt. Unparfümierte Gele haben oft einen geringen Alkoholgehalt, weshalb sie besonders für Menschen mit empfindlicher Haut geeignet sind.

Wenn du sehr empfindliche Haut hast, empfehlen wir dir, einen guten Rasierschaum zu verwenden. Denn diese Produkte enthalten (noch) mehr pflegende Öle und andere feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe als ein Rasiergel oder Rasierschaum. Trage den Rasierschaum übrigens mit einem guten Rasierpinsel auf.

Wie solltest du Rasierschaum verwenden?

Das ist das Schöne an Rasierschaum: Du sprühst den Schaum aus der Dose auf Knopfdruck auf deine Handfläche und trägst ihn mit deinen Fingerspitzen direkt auf dein nasses, vorgewärmtes Gesicht auf. Massiere ihn mit kreisenden Bewegungen ein und lass ihn eine Weile einwirken. Dann kannst du ganz einfach und sicher mit der Rasur mit deinem Rasiermesser beginnen.

Wie lange sollte der Rasierschaum einziehen?

Einen guten Rasierschaum ohne Parfüm lässt du am besten ein oder zwei Minuten einziehen. So hat er die Chance, deine Barthaare und die darunter liegende Haut ausreichend mit Feuchtigkeit zu versorgen und sich richtig auf die Rasur vorzubereiten.

Was sind die Eigenschaften von Rasierschaum?

  • Er bildet eine Schutzschicht zwischen der Klinge und deiner Haut
  • Minimiert das Risiko von Rasurbrand und Hautreizungen
  • Es gibt einen Rasierschaum für alle Hauttypen
  • Pflegt und hydratisiert deine Haut

Welche Arten von Rasierschaum gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Rasierschaum für Männer. Dazu gehören die Rasierseife, die Schaumvariante und das Rasiergel. Die Rasierseife ist eigentlich am besten für deine Haut geeignet, braucht aber auch die meiste Zeit zum Auftragen. Die höhere Konzentration von Ölen & Fetten in der Rasierseife sorgt für ein noch angenehmeres Rasiergefühl, das Hautreizungen einfach vermeidet.

Was passiert, wenn du dich ohne Rasierschaum rasierst?

Idealerweise kaufst du immer einen Rasierschaum für empfindliche Haut. Mit einem reichhaltigen und dicken Schaum, mit dem du deine Haut ohne Probleme glätten kannst.

Eine Rasur ohne Rasierschaum, Rasiergel oder Rasierseife ist zum Scheitern verurteilt. Wenn du damit anfängst, reizt du deine Haut absichtlich. Ohne Rasierschaum, Rasiergel oder Rasierseife verursachst du leicht Rasierpickel und Rasurbrand. Warum solltest du das überhaupt tun wollen?

Bist du inzwischen überzeugt und willst einen guten Rasierschaum kaufen? Natürlich haben wir ein umfangreiches Sortiment mit den besten Marken für dich. Vor 21:00 Uhr bestellt, morgen geliefert.

Viel Spaß!

Blogs

Tipps und Tricks.