Bartbürste

Proraso Military Palm Brush
Proraso
Military Palm Brush

€12,95

€8,95

1 Stück (€8,95 / Stück)
OAK Beard Care
Bartbürste - 9,2 cm

€30,95

1 Stück (€30,95 / Stück)
Beviro
Bartbürste

€17,95

1 Stück (€17,95 / Stück)
Guardenza
Bartbürste

€18,75

1 Stück (€18,75 / Stück)
Captain Fawcett
Bartbürste

€27,95

1 Stück (€27,95 / Stück)
Saponificio Varesino Baardborstel
Saponificio Varesino
Bartbürste

€19,95

1 Stück (€19,95 / Stück)
Mr. Bear Family
Bartbürste - 22 cm

€39,95

1 Stück (€39,95 / Stück)
Mr. Bear Family
Bartbürste Travelsize - 8,3 cm

€20,95

1 Stück (€20,95 / Stück)
ZEW For Men
Bartbürste

€17,95

1 Stück (€17,95 / Stück)
Muhle
Bartbürste

€22,95

1 Stück (€22,95 / Stück)
Dick Johnson
Beard Brush

€24,90

1 Stück (€24,90 / Stück)
Bullfrog
Beard Brush

€19,95

1 Stück (€19,95 / Stück)
Bullfrog
Travel Beard Brush

€14,95

1 Stück (€14,95 / Stück)

Bartbürste

Was ist eine Bartbürste?

Eine Bartbürste ist eine spezielle Bürste für deinen Bart. Um alle Barthaare richtig zu erreichen, enthält die Bürste eine große Anzahl von Borsten. Diese Haare sind sehr konzentriert und befinden sich an der Basis der Bürste und sind aneinander befestigt.

Damit kannst du deinen Bart schnell und einfach pflegen. Vor allem in Kombination mit einem guten Bartöl scheint dieses Duo eine goldene Kombination zu sein. Der Kauf einer Bartbürste ist also wichtig für das Aussehen deines Bartes. Aber bevor du das tust, lies nach, worauf du achten solltest!

Warum solltest du eine Bartbürste benutzen?

Du fragst dich vielleicht:"Warum eine Bartbürste?" Nun, eine Bartbürste ist ein unverzichtbares Werkzeug für deine Bartpflege. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum du eine Bartbürste in deine Bartpflegeroutine aufnehmen solltest.

  • Sie verhindert einen juckenden Bart und Bartschuppen
  • Entfernt Schmutz, überschüssigen Talg und Verfilzungen
  • Verteilt Bartöl und Balsam leicht in deinem Bart
  • Bringt deinen Bart in Form und sorgt für mehr Volumen
  • Stimuliert den Bartwuchs und macht das Haar weicher
  • Sorgt für eine gute Durchblutung der Haarfollikel
  • Dein Bart sieht sauber und gepflegt aus

Wie benutzt man eine Bartbürste?

Ganz einfach: bürste ihn einfach! Wenn du die folgenden Punkte beachtest, wird das Bürsten deines Bartes zum Kinderspiel. Sei natürlich vorsichtig, denn es geht ja um deinen Bart.

Wenn du deinen Bart bürstest, ist es wichtig, dass dein Bart trocken ist. Andernfalls können deine Haare abreißen. Wasche deinen Bart zwei- bis dreimal pro Woche nur mit dem besten Bartshampoo. Wenn du deinen Bart regelmäßig wäschst, wirst du auch feststellen, dass das Bürsten und Stylen immer einfacher wird.

Vorteile einer Bartbürste


Hilft im Kampf gegen einen juckenden Bart und Schuppen

Zu Beginn des Bartwuchses leiden viele Männer unter einem juckenden Bart. Das liegt daran, dass die Talgproduktion deiner Haut nicht mit den längeren Barthaaren mithalten kann. Infolgedessen wird die darunter liegende Haut trocken und gereizt. Mit der Zeit bilden sich Flocken, also Bartschuppen. Eine Bartbürste sorgt dafür, dass der gesamte Talg von deiner Haut über deinen Bart verteilt wird.

Außerdem wirkt die Bartbürste in diesem Fall wie ein Peeling. Durch das Bürsten entfernst du abgestorbene Hautzellen, so dass die darunter liegende Haut die Nährstoffe eines Öls oder Balsams viel besser aufnehmen kann.

Verleiht deinem Bart Volumen und Form

Durch das Bürsten erhält dein Bart mehr Textur und Volumen, wodurch er voller erscheint. Außerdem werden die Haare durch regelmäßiges Bürsten weniger wild und du kannst sie leichter in Form bringen(er).

Stimuliert das Haarwachstum

Wenn du deinen Bart gründlich bürstest, werden die Haarfollikel deutlich stimuliert. Der Effekt? Es stimuliert das Wachstum deines Bartes. Deine Barthaare wachsen schneller, werden dicker und brechen weniger leicht ab.

Tipp: Wenn du deine Barthaare jeden Tag in dieselbe Richtung bürstest, werden sie mit der Zeit in diese Richtung wachsen. So sorgt das Bürsten schließlich für einen dichten, dicken und vollen Bart.

Was ist der Unterschied zwischen einer Bartbürste und einem Bartkamm?

Manche Männer benutzen immer eine Bartbürste, andere wiederum bevorzugen einen Bartkamm. Beide haben unterschiedliche Vor- und Nachteile. Eine Bürste ist eher für die Pflege deines Bartes und der darunter liegenden Haut gedacht. Der Bartkamm ist dazu da, deinen Bart zu stylen und von Verfilzungen zu befreien.

Wenn du dein Bartöl aufträgst, ist ein Kamm auch gut geeignet, um das pflegende Öl durch Kämmen gut zu verteilen. Wenn du einen Bart hast, der weniger als drei Monate alt ist, solltest du eine Bartbürste verwenden. Wenn dein Bart schon länger als drei Monate steht, empfehlen wir ebenfalls einen Bartkamm zu verwenden.

Willst du einen guten Bartkamm kaufen? Schau dir unsere große Auswahl an den besten Marken an.

Wie oft solltest du eine Bartbürste benutzen?

Wann sollte man eine Bartbürste benutzen? Nun, ganz einfach: so oft du willst. In der Regel hast du deine Bartbürste jeden Tag in der Hand, um deinen Bart von Verunreinigungen zu befreien und die darunter liegende Haut zu massieren. Außerdem hilft sie dir, deinen Bart schön in Form zu bringen. Du kannst deinem Bart also täglich eine weitere Bürste geben.

Wie reinigt man eine Bartbürste?

Deine Bartbürste braucht natürlich ein bisschen Aufmerksamkeit und Liebe. Schließlich wird sie stark beansprucht. Reinige deine Bürste daher alle 2 bis 4 Wochen. Mit den folgenden Schritten bleibt sie in Topform:

  1. Entferne mit deinen Fingern oder einem Bartkamm so viele Barthaare und andere Rückstände zwischen den Borsten deines Kammes wie möglich. Achte darauf, dass du die Borsten nicht mitziehst
  2. Wasche deine Bartbürste gründlich mit lauwarmem Wasser und Bartshampoo unter dem Wasserhahn. Massiere die Haare nicht mit einem gewöhnlichen Shampoo oder anderen Reinigungsprodukten
  3. Achte darauf, dass du deine Bartbürste mit den Borsten nach unten auf einem Geschirrtuch gründlich trocknen lässt.

Es hängt ein bisschen davon ab, wie oft du deine Bartbürste benutzt, aber wenn du die Borsten mindestens einmal im Monat richtig reinigst, bleiben sie in guter Form und die Leistung deiner Bartbürste ist garantiert.

Wie lange hält eine Bartbürste?

Das hängt natürlich von der Qualität der Bartbürste ab, die du verwendest, und davon, wie du sie behandelst. Hast du einen dichten Bart und verwendest eine Bartbürste mit weichen Borsten? Dann wirst du nicht lange Freude an ihr haben. Außerdem gibt es keine Faustregel dafür, wann du eine Bartbürste ersetzen solltest.

Wenn du sie gut pflegst, wird sie jahrelang halten, bis sie ihre Borsten verliert. Behandelst du sie zu grob? Dann kann sie schon nach ein paar Monaten ausgedient haben. Eine ältere Bartbürste beherbergt mit größerer Wahrscheinlichkeit Bakterien und andere schädliche Mikroorganismen als eine neuere Bürste. Daher ist das oben beschriebene Reinigungsverfahren sehr wichtig, um sie zu erhalten.

Achte in jedem Fall darauf, dass du eine hochwertige Bartbürste kaufst. Diese sind in der Regel robust und können einiges aushalten.

Was sind die verschiedenen Arten von Bartbürsten?

Welche Bürste du für deinen Bart wählst, ist eine persönliche Entscheidung. Das Material, aus dem die Borsten bestehen, ist wichtig. Eine qualitativ gute Bartbürste besteht aus Wildschweinborsten. Heutzutage gibt es aber auch sehr gute, hochwertige vegane Bartbürsten. Außerdem ist das Modell wichtig für die Benutzerfreundlichkeit. Du kannst eine ovale Bürste, eine runde Bürste oder eine Bürste mit einem Griff wählen.

Militärische Handbürste

Eine ovale handliche Bartbürste, die deinen Bart in Form hält und lose Haare und Schuppen entfernt. Der Griff ist meist aus Holz und liegt gut in deiner Hand. Die Borsten der Bürste bestehen oft aus Wildschweinborsten und sind unregelmäßig lang. Dadurch gelingt es ihnen, den Bart noch besser zu pflegen. Eine ovale Bürste fühlt sich sehr praktisch an und gibt dir viel Kontrolle.

Runde Bürste

Eine Rundbürste ist ideal, um deinen Bart beim Föhnen perfekt zu stylen, zu kräuseln oder ihm Volumen zu verleihen. Die Bürste hilft auch dabei, Verfilzungen zu entfernen und verstopfte Haarfollikel freizulegen.

Normale Bürste

Eine Bartbürste mit einem verlängerten Griff, mit der du deinen Bart sehr bequem bürsten kannst und die für fast jeden Barttyp geeignet ist. Ein echter Allrounder, mit dem du deinen längeren wilden Bart jeden Tag perfekt bändigen kannst. Natürlich kannst du mit diesem Modell auch ganz einfach Bartöl in deinen Barthaaren verteilen.

Du willst eine gute Bartbürste kaufen?

Du bist aufgeregt und willst so schnell wie möglich loslegen? Dann wird es Zeit, das beste Haarspray zu kaufen. Bestelle Haarspray für Männer bei The Alpha Men. Wenn du vor 21:00 Uhr bestellst, bekommst du deine Produkte schon am nächsten Tag geliefert!

Blogs

Tipps und Tricks.