Pomade

Pomade

Pomade ist das beliebteste Haarprodukt für Männer in den Niederlanden. Mit Pomade sorgst du dafür,... Weiterlesen

Pomade ist das beliebteste Haarprodukt für Männer in den Niederlanden. Mit Pomade sorgst du dafür, dass dein Haar in Form bleibt und deine Frisur den... Weiterlesen

Reuzel
Blue Strong Hold Pomade

€13,95

113 g (€12,35 /100 g)
Reuzel
Extreme Hold Matte Pomade

Ab

€15,95

113 g (€14,12 /100 g)
Suavecito
Firme Hold Pomade

Ab

€15,95

113 g (€14,12 /100 g)
Reuzel
Red High Sheen Pomade

Ab

€13,95

113 g (€12,35 /100 g)
Suavecito
Original Hold Pomade

Ab

€13,95

113 g (€12,35 /100 g)
Layrite
Superhold Pomade

€15,95

120 g (€13,29 /100 g)
Uppercut Deluxe
Matt Pomade

Ab

€14,95

100 g (€14,95 /100 g)
Gaijess
Pomade

€15,95

100 ml (€15,95 /100 ml)
Reuzel
Green Grease Medium Hold Pomade

Ab

€13,95

113 g (€12,35 /100 g)
Uppercut Deluxe
Pomade

Ab

€14,95

100 g (€14,95 /100 g)
Reuzel
Pink Grease Heavy Hold Pomade

Ab

€5

113 g (€12,35 /100 g)
Layrite
Original Pomade

€14,95

120 g (€12,46 /100 g)
Reuzel
Fiber Pomade

Ab

€5

113 g (€13,23 /100 g)
Uppercut Deluxe
Featherweight

€20,95

€17,95

70 g (€25,64 /100 g)

Scale up your Hairroutine: DOERS's Shampoo

Firsthand Supply
All-Purpose Pomade

€22,95

88 ml (€26,08 /100 ml)
Corleone
Sticky Stuff Pomade

€19,95

100 g (€19,95 /100 g)
Shear Revival
Crystal Lake Styling Pomade

€21,95

100 ml (€21,95 /100 ml)
Suavecito
Matte Pomade

€16,95

113 g (€15,00 /100 g)
BluMaan
Fifth Sample Pomade

€27,95

74 g (€37,77 /100 g)
Reuzel
Concrete Hold Matte Pomade

Ab

€15,95

113 g (€14,12 /100 g)
Gaijess
Pomade - Concrete

€16,50

100 ml (€16,50 /100 ml)
Shear Revival
Gray Ghost Cream Pomade

€21,95

100 ml (€21,95 /100 ml)
Suavecito
Oil Based Pomade

€14,95

1 Stück (€14,95 / Stück)
Hanz de Fuko
Heavymade

€23,95

1 Stück (€23,95 / Stück)

Pomade

Pomade ist das beliebteste Haarprodukt für Männer in den Niederlanden. Mit Pomade sorgst du dafür, dass dein Haar in Form bleibt und deine Frisur den ganzen Tag lang hält. 

Seit Anfang dieses Jahrzehnts ist Pomade wieder auf der Straße zu sehen und sie scheint beliebter zu sein als je zuvor. Der Aufstieg der verschiedenen Pomaden ist auf die Barbiers von Schorem (Reuzel) zurückzuführen. 

Was ist Pomade?

Pomade ist ein uraltes Produkt, das deinem Haar einen geschmeidigen, modellierten Look verleiht. Mit Pomade kannst du dein Haar problemlos zu den schwierigsten Frisuren wie einer Tolle, einem Slickback oder einem engen Seitenscheitel stylen.

Falls du dir die Frage gestellt hast: "Was macht eine Pomade?", hier ist die Antwort: Sie formt und strafft dein Haar und sorgt dafür, dass deine Frisur den ganzen Tag in Form bleibt. Wenn du also eine Pomade bestellst, kannst du sicher sein, dass dein Haar den ganzen Tag über in einer kontrollierten Form bleibt.


Die Ursprünge der Pomade

Das Wort Pomade kommt von dem französischen Wort Apfel. Das liegt daran, dass das Hautfett früher diesen unverwechselbaren Geruch dieser Obstsorte hatte. Pomade ist ursprünglich ein fettiges Haarprodukt, das seinen großen Aufschwung Anfang des 21. Jahrhunderts fand. Die glänzenden Frisuren der 20er bis 50er Jahre - das ist Pomade. Seitdem ist Pomade nicht mehr aus der Friseurwelt verschwunden.


Welche Arten von Pomade gibt es?

Eine Pomade verhindert, dass sich dein Haar in lose Strähnen auflöst. Heutzutage gibt es zwei Haupttypen von Pomade: Pomade auf Ölbasis und Pomade auf Wasserbasis.

 

Pomade auf Ölbasis

Sie ist der Klassiker unter den Pomaden, die Pomade auf Ölbasis für ultimativen Glanz und Halt, ohne dabei hart zu werden. Den Erzählungen nach wurde diese Pomade früher aus tierischem Fett hergestellt, vorzugsweise von einem Schwein.

Der große Vorteil dieser Art von Pomade ist, dass sie nicht in dein Haar eintrocknet und deshalb nicht hart wird. Dein Haar hält tagelang und lässt sich sehr leicht nachstylen. Pomade auf Ölbasis verleiht viel Glanz und du kannst ganz einfach den tiefen Nasslook erzielen, der für einen klassischen Pompadour typisch ist. Der Nachteil von Pomade auf Ölbasis: Das Produkt ist hartnäckig und das Auswaschen dauert länger.

 

Pomade auf Wasserbasis

Die modernere Version ist Pomade auf Wasserbasis. Diese Art des Haarstylings ist der ölbasierten Pomade sehr ähnlich doch hat einen großen Vorteil. Pomade auf Wasserbasis lässt sich leicht auswaschen. Das Produkt trocknen zwar leicht ein, härtet aber nicht aus wie herkömmliches Styling-Gel. Außerdem enthalten sie einen schönen Glanz.

Wenn du auf Wet-Look-Glanz stehst, ist eine Pomade auf Wasserbasis nicht besonders geeignet. Da sie leicht trocknet, verblasst der Wet-Look-Glanz im Gegensatz zu einer Pomade auf Ölbasis. Pomade auf Wasserbasis ist jedoch eine tolle Alternative und kommt in ihren Eigenschaften der Pomade auf Ölbasis sehr nahe.


Wie verwende ich eine Pomade?

Beginne immer mit trockenem oder handtuchtrockenem Haar. Eine Pomade funktioniert am besten, wenn du sie zwischen deinen Händen ein wenig erwärmst. Nimm eine kleine Menge der Pomade aus der Dose und trage sie auf deine Handfläche auf. Reibe die Pomade dann warm zwischen deinen Handflächen, bevor du sie auf dein Haar aufträgst. Sobald sich die Pomade etwas erwärmt hat, kannst du sie auftragen und in deinem Haar verteilen. Jetzt kannst du damit beginnen, deine Frisur zu modellieren. Für einen etwas natürlicheren Look kannst du dies mit deinen Händen tun, für einen glatten Look mit einem Kamm oder einer Bürste. Wenn du feststellst, dass du zu wenig Pomade verwendet hast, nimm etwas mehr und erwärme sie erneut zwischen deinen Handflächen. Je nachdem, welche Pomade du benutzt, wird dein Look glänzend oder matt.


Der Unterschied zwischen Pomade und Wachs

Pomade ist, wie Knete, Paste oder Wachs, ein ganz eigenes Produkt. Der Unterschied zwischen einer Pomade und einem Wachs ist zum Beispiel, dass ein Wachs mehr in dein Haar eintrocknet. Jedes Produkt hat seine eigene Funktion und Wirkung, deshalb wirst du mit einem Wachs, einer Creme oder einem Gel nicht die gleichen Ergebnisse erzielen.


Welche Pomade sollte ich verwenden?

Diese Antwort ist von Person zu Person unterschiedlich. Es gibt für jeden Look eine passende Pomade. Willst du einen natürlichen Look? Dann wähle eine Pomade mit einem leichten oder mittleren Halt. Bist du auf der Suche nach einer stärkeren Pomade, die deinen Look bei jedem Wetter an Ort und Stelle hält? Dann solltest du dich für eine Pomade mit starkem Halt oder sogar extra starkem Halt entscheiden.


Ist Pomade gut für dein Haar?

Eine Pomade ist nicht schlecht für dein Haar. Allerdings ist es von Pomade zu Pomade unterschiedlich, ob sie dein Haar tatsächlich stärken kann. Wir empfehlen immer, ein Produkt mit möglichst vielen natürlichen Inhaltsstoffen zu wählen. Diese Inhaltsstoffe sorgen dann nicht nur dafür, dass dein Haar in Form bleibt, sondern auch dafür, dass dein Haar und deine Kopfhaut selbst gut gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt werden.


Was ist die beste Pomade?

Es gibt Pomaden, die eher für Männer mit dickem Haar, dünnem Haar, lockigem Haar, stumpfem Haar usw. geeignet sind. Du solltest auch überlegen, ob du eine glänzenden oder eine matten Look möchtest.

Natürlich gibt es Pomaden, die mit Abstand am beliebtesten sind, wie zum Beispiel eine Pomade von Marken wie Layrite, Uppercut Deluxe, Suavecito und Reuzel.


Unsere Favoriten

Wir haben auch unsere eigenen Favoriten für dich zusammengestellt. Um eine wasserbasierte Pomade und eine ölbasierte Pomade voneinander zu trennen, haben wir eine Top 10 der wasserbasierten Pomade und eine Top 10 der ölbasierten Pomade für dich erstellt.

 

Pomade vor 21:00 Uhr bestellt, morgen geliefert

Du bist aufgeregt und willst so schnell wie möglich loslegen? Dann wird es Zeit, eine Pomade zu kaufen. Bestelle die beste Pomade für Männer bei The Alpha Men. Wenn du deine Pomade vor 21:00 Uhr online bestellst, bekommst du sie schon am nächsten Tag geliefert!

Blogs

Tipps und Tricks.